Die Gründung der Firma Hanselmann OHG von Ernst Hanselmann und seinem Sohn Reiner Hanselmann 1983 sollte der Beginn eines dauerhaften und festen Bestandteiles am Gunzenhäusener Marktplatz werden. Seit 2006, mit dem Ausscheiden von Ernst Hanselmann, ist alleiniger Geschäftsführer der nunmehr Hanselmann EK, Reiner Hanselmann.

Fernab von Ihrer Heimat Rothenburg ob der Tauber haben sich Ernst und Reiner Hanselmann damals entschieden Ihr Geschäft zu eröffnen. Seitdem findet sich der Schriftzug des Einzelhandelsgeschäftes am Marktplatz direkt gegenüber des Altmühl-Boten.

Zu Anfang noch ein unbekannter neuer Laden, ist inzwischen "Des kriegst' beim Hanselmann" ein gängiger Satz in Gunzenhausen und Umgebung. Mit der breit gefächerten Produktpalette bekommt man hier beinahe alles, was rund um Haus und Garten benötigt wird. Hausfrauen und Hobbyköche, Handwerker und Heimwerker, für viele Situationen alles was man braucht.

Mit der Spezialisierung auf Schließ- und Sicherheitstechnik kann das Unternehmen auch neben den größeren Baumärkten und im Zeitalter des Internethandels bestehen. Dazu werden gute Beratung und die persönliche Annahme Ihrer Probleme und Wünsche hier schon seit je her groß geschrieben.